Dead rising 4 ps4 herunterladen

Dead Rising 4 findet sechzehn Jahre nach den Ereignissen von Dead Rising statt. Das Einkaufszentrum Willamette Memorial Megaplex und die umliegende Stadt werden von tödlichen Raubtieren überrannt. Der pensionierte Fotojournalist Frank West kehrt zurück, um die Verschwörung der Regierung hinter dem Ausbruch aufzudecken. Er entdeckt, dass eine heimliche Militäroperation, ein ehemaliger Student gegangen Schurken, und eine schlaue neue Rasse von Zombie sind alle Rennen für die gleichen Beweise. Frank muss zuerst zur Wahrheit kommen… oder sterben versuchen. Es ist die Weihnachtszeit in Willamette, Colorado und ein mysteriöser Ausbruch hat die Willamette Memorial Megaplex Mall und die umliegende Stadt mit gefährlichen und tödlichen Raubtieren überrannt. Begleite Frank West, während du eine riesige, offene Weltsandbox mit gefährlichen neuen Zombies und einer Million Möglichkeiten erkundest, sie zu töten, während du versuchst, die Wahrheit hinter dem Ausbruch aufzudecken – oder dabei zu sterben. Chris Carter von Destructoid schrieb, dass er zwar die komischen Animationen und den kampigen Ton des Spiels mochte, es sich aber anfühlte, als ob es “eine konzertierte Menge an Anstrengung enden würde” Er mochte den neuen Frank West nicht, der ihn an einen weniger interessanten Ash Williams erinnerte, und er “hatte nicht gut, dass der Timer im Hauptmodus verschwunden ist”. Er fühlte, dass der Mangel an Story-Co-op und spezifischen Save-Points verständlich waren, aber die Entfernung des Timer-Systems entfernte die Spannung, und fühlte, dass es “ein schlampiger Zug” war, dass Capcom Vancouver den Timer in der kommenden Dead Rising 4: Frank Rising bezahlte DLC zurückbringen würde. [29] Scott Butterworth schrieb für GameSpot, dass “oder ein Spiel, in dem es um sinnlosen Zombiemord geht, das Geschichtenerzählen bemerkenswert geschickt ist”, und Frank und Vicks Beziehung war nuanciert und glaubwürdig. Butterworth glaubte, dass “Dead Risings Gegenüberstellung von Schlachtung und Albernheit eine denkwürdige Welt ausmacht” und fasste seine Rezension zusammen, indem er schrieb, dass trotz der Zombie-Schlachtformel der Serie, die nach all den Jahren etwas dünn ertränke, die “überraschend gut gemachte Geschichte, […] Neue Combo-Waffen und ausladende Open-World-Elemente […] verwandeln Dead Rising 4 in ein Over-the-Top-Stück Popcorn-Unterhaltung, das die besten Elemente der Serie einfängt.” [33] Jim Sterling verglich die Goofiness des Gameplays positiv mit der Saints Row-Serie.

Er erkannte und sympathisierte mit langjährigen Dead Rising-Spielern, die durch die Änderungen, die Dead Rising 4 vorgenommen hatte, wie die Entfernung des Timer-Systems, die Ersetzung von Frank Wests Synchronsprecher und sein neues Aussehen, und den komödiantischen Ton des Spiels abgeschreckt wurden, aber er konnte nicht anders, als es als “verdammt feines, verdammt lustiges, verdammt lustiges Spiel” zu finden. [36] Begeben Sie sich auf eine zweitägige Mission des maximalen Multiplayer-Mayhems.